Johannisburger Heide

Die Johannisburger Heide, ein Gebiet dass sich über ca. 1005 qkm erstreckt, umfasst Polens größtes Waldgebiet. Die vorherrschenden dunklen Tannenwälder werden vielenorts duch Laubbaumbestände aufgelockert. Die Tier- und Pflanzenwelt hat sich hier in der unberührten Landschaft in ihrer Artenvielfalt erhalten.

Zahlreiche der masurischen Seen, die oft miteinander verbunden sind, laden zu einer Bootsfahrt ein. Naturfreunde und Angler finden hier die vielseitigsten Möglichkeiten ihren Interessen nachzugehen. Auf Wanderungen und Fahrradtouren, für die das ebene Land der Johannisburger Heide wie geschaffen ist, kann man die Natur noch hautnah erleben.

CIMG0977CIMG0976
Biberfraß

Schreibe einen Kommentar